Archiv der Kategorie: Lügenpresse

Urheberrechtsreform: Die zehn Mythen des Leistungsschutzrechts – Golem.de

Urheberrechtsreform: Die zehn Mythen des Leistungsschutzrechts – Golem.de

Am Mittwoch gibt es eine wichtige Abstimmung zum Leistungsschutzrecht im Europaparlament. Leider werden von den Verfechtern des Gesetzes immer wieder Argumente ins Feld geführt,

Quelle: www.golem.de/news/urheberrechtsreform-die-zehn-mythen-des-leistungsschutzrechts-1806-135022.html

„Giftgasangriff unnötig für Assad“: Britische Moderatorin unterbricht Sendung

„Giftgasangriff unnötig für Assad“: Britische Moderatorin unterbricht Sendung – VIDEO

General a.D. Jonathan Shaw, Ex-Kommandeur der britischen Streitkräfte im Irak, hat am Freitag in einem Interview mit Sky News über den angeblichen C-Waffen-Angriff im syrischen Duma gesagt, dass die syrischen Regierungskräfte gar kein Motiv dafür hätten. Der Sender hat daraufhin kurzerhand die Live-Sendung unterbrochen.

Quelle: de.sputniknews.com/politik/20180413320327773-giftgasangriff-syrien-krieg-assad-usa/

Der Fall Skripal: Vergifteter Ex-Spion – May beschuldigt Russland

Der Fall Skripal: Vergifteter Ex-Spion – May beschuldigt Russland – SPIEGEL ONLINE – Politik

In England waren der russische Ex-Spion Sergej Skripal und dessen Tochter vergiftet worden. Aus britischer Sicht ist Russland „höchstwahrscheinlich“ verantwortlich, Premierministerin May setzt Moskau ein Ultimatum.

Quelle: www.spiegel.de/politik/ausland/sergej-skripal-theresa-may-beschuldigt-russland-a-1197728.html

Neue Zweifel an Selbstmord des Waffenexperten Kelly

Neue Zweifel an Selbstmord des Waffenexperten Kelly

Sieben Jahre nach der Affäre um den Biowaffen-Spezialisten David Kelly wollen Experten den Fall neu aufrollen.

Quelle: diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/587573/Neue-Zweifel-an-Selbstmord-des-Waffenexperten-Kelly

Also können es die Engländer im Grunde schon.  Ich hätte ja befürchtet, dass sie ihn mit einem bekannten Nervengift aus britischer Forschung in Porton Down zerlegen (übrigens nur 13 km von Salisbury entfernt)  
Aber nein, so etwas machen nur die Russen. *fg* (rak)

„Querfrontler“ – Ein demagogischer Vorwurf mit Geschichte

„Querfrontler“ – Ein demagogischer Vorwurf mit Geschichte

Fast die gesamte deutsche Medienlandschaft beteiligt sich am Mobbing diverser Aktivisten und alternativer Medienmacher. Ein beliebter Vorwurf ist die „Querfront“. Woher stammt er? Ein Blick in die Geschichte zeigt: Es geht vor allem darum, zu verleumden, zu entpolitisieren und ein moralistisch verdrehtes Bild von rechts und links zu implementieren.

Quelle: deutsch.rt.com/meinung/63159-querfrontler-ein-demagogischer-vorwurf/