Kölner Polizei erstattet Anzeige gegen AfD-Politikerin von Storch

Kölner Polizei erstattet Anzeige gegen AfD-Politikerin von Storch

Nach einer islamfeindlichen Twitter-Botschaft wurde der Twitter-Account von Beatrix von Storch vorübergehend gesperrt. Die Kölner Polizei erstattete Anzeige gegen die AfD-Politikerin.

Quelle: www.tagesspiegel.de/politik/verdacht-auf-volksverhetzung-koelner-polizei-erstattet-anzeige-gegen-afd-politikerin-von-storch/20803588.html

Wieder ein schönes Beispiel dafür, wie die heutige erbärmliche Linke den Faschos die Rolle der Opposition kampflos überlässt. Zur Feier des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes hätte ich mir auch einen linken Pappkameraden gewünscht, der auf Twitter beispielsweise Susanne Klatten an die Weizenfront nach Jülich verfrachten möchte oder sowas (Hammer und Sichel werden gestellt!)
Aber nein, hier will keiner mehr so schlimme Sachen sagen. Elendes Lampenputzerpack. (rak) 

„Bewaffnete Demonstranten“ versuchen im Iran „Polizeiwachen und Militärstützpunkte zu erobern“

„Bewaffnete Demonstranten“ versuchen im Iran „Polizeiwachen und Militärstützpunkte zu erobern“

von Bei den von der Terrorgruppe MEK geführten und von Israel, Saudi Arabien und den USA unterstützten Chaostagen im Iran soll es inzwischen zwölf Tote gegeben haben. Die globale Hasbara überschläg…

Quelle: linkezeitung.de/2018/01/02/bewaffnete-demonstranten-versuchen-im-iran-polizeiwachen-und-militaerstuetzpunkte-zu-erobern/