Archiv der Kategorie: Politik

Die Frankfurter Rundschau hat mitgehetzt

Die Frankfurter Rundschau hat mitgehetzt

In diesem Leitartikel wird der Künstler und LINKE Bundestagsabgeordnete Diether Dehm zum Freiwild erklärt. Stil und Inhalt erinnern an die BILD-Zeitung vor dem Mordanschlag auf Rudi Dutschke. Damals stand für das liberale Blatt Frankfurter Rundschau wie für die Protestbewegung fest: Springer hat mitgeschossen. Für alles, was kommen kann, ist heute die Frankfurter Rundschau mitverantwortlich.

Quelle: www.wolfgang-gehrcke.de/de/article/1946.die-frankfurter-rundschau-hat-mitgehetzt.html

Netzneutralität: Bundesnetzagentur untersagt Teile von StreamOn

Netzneutralität: Bundesnetzagentur untersagt Teile von StreamOn

Die Bundesnetzagentur fordert von der Telekom, dass die Option StreamOn europaweit nutzbar ist und dass sie auf die Drosselung von Videoinhalten verzichtet. Das Unternehmen hat bis Ende März Zeit nachzubessern.

Quelle: netzpolitik.org/2017/netzneutralitaet-bundesnetzagentur-untersagt-teile-von-streamon/

„Wir dürfen uns den Begriff ‚Lügenpresse‘ nicht von den Rechten aus der Hand schlagen lassen“

„Wir dürfen uns den Begriff ‚Lügenpresse‘ nicht von den Rechten aus der Hand schlagen lassen“

von Jens Wernicke – www.rubikon.news Warum man ein System ideologischer Massen-Manipulation auch als solches benennen muss. Exklusivabdruck aus „Lügen die Medien?“. Viele Demokraten in Deutsc…

Quelle: linkezeitung.de/2017/12/14/wir-duerfen-uns-den-begriff-luegenpresse-nicht-von-den-rechten-aus-der-hand-schlagen-lassen/