Archiv der Kategorie: Antideutsche

Die Antisemitismus-Vorwürfe haben nur ein Ziel: Jeremy Corbyn von der Macht fernzuhalten

Die Antisemitismus-Vorwürfe haben nur ein Ziel: Jeremy Corbyn von der Macht fernzuhalten

Wer wird am 12. Dezember das Rennen in Großbritannien machen? Boris „get-Brexit-done“ Johnson oder Jeremy Corbyn, der mit einem radikalen Programm gegen die Kahlschlags- und Kriegspolitik der letzten Jahre antritt? Die aktuelle Schmutzkampagne zeigt: Das Establishment will einen Politikwechsel mit Corbyn um jeden Preis verhindern. Mittels fingierten Antisemitismus-Vorwürfen soll er unwählbar g …

Quelle: www.nachdenkseiten.de/?p=56814

Antisemitismusvorwürfe gegen Corbyn – es wird schmutzig

Antisemitismusvorwürfe gegen Corbyn – es wird schmutzig

Nahezu zeitgleich schossen zu Wochenbeginn die Tories und die britischen Medien einmal mehr aus allen Rohren gegen den Spitzenkandidaten von Labour. Wieder einmal geht es um das Thema Antisemitismus. Aufhänger war ein offener Brief des britischen Oberrabbiners Ephraim Mirvis, den die Times veröffentlicht hatte. Die britischen Juden seien „von Angst gepackt“; Angst vor dem „neuen Gift“ des Anti …

Quelle: www.nachdenkseiten.de/?p=56712

Diskussion über Antisemitismus und Islamophobie prägt britischen Wahlkampf – derStandard.at

Diskussion über Antisemitismus und Islamophobie prägt britischen Wahlkampf – derStandard.at

Der Brexit ist das zentrale Thema in Großbritannien. Neuerdings hört man aber auch Warnungen vor Antisemitismus und Islamophobie

Quelle: www.derstandard.at/story/2000111597061/diskussion-ueber-antisemitismus-und-islamophobie-praegt-britischen-wahlkampf

(Anti-)deutsche in der Legitimationskrise | Die Freiheitsliebe

(Anti-)deutsche in der Legitimationskrise | Die Freiheitsliebe

(Anti-)deutsche in der Legitimationskrise | Die Freiheitsliebe

In den vergangenen Monaten kam es in Deutschland vermehrt zu innerlinken Konflikten mit den sogenannten „Antideutschen“. Selbst Strömungen und Medien, die bislang eine eher passive Haltung z

Quelle: diefreiheitsliebe.de/politik/anti-deutsche-in-der-legitimationskrise/

M&R-Künstler-Konferenz 8. Juni Berlin Heimathafen Neukölln, Satire-Rap-Duo Alles.Scheizse

M&R-Künstler-Konferenz 8. Juni Berlin Heimathafen Neukölln, Satire-Rap-Duo Alles.Scheizse

Vorsicht Satire: Alles.Scheizse sahen sich auf der Künstler-Konferenz der M&R vom 8. Juni im Heimathafen Neukoelln gezwungen, „kritisch zu intervenieren“: Di…

Quelle: www.youtube.com/watch?v=mfewcmnsWH0

Text:
https://nopasaranhamburg.com/2019/06/17/beitrag-der-kuenstlergruppe-alles-scheizse-bei-der-mr-kuenstlerkonferenz

In diesem Sinne: „Gegen den Faschismus steht das Kapital. Der Kampf um Befreiung ist neoliberal.“

Feiern gegen Auftrittsverbote

Feiern gegen Auftrittsverbote

Das »Ausgeladen Festival« setzt ein Zeichen gegen antilinke Sanktionen in der Musikszene Ende September wird in dem Klub headCRASH auf St. Pauli in Hamburg gegen Auftrittsverbote für linke Künstler gerappt und gerockt. Das »Ausgeladen Festival« soll Musiker zusammenbringen, die in der Vergangenheit von »antideutschen« Veranstaltern der autonomen Szene gemobbt wurden oder ein Zeichen geg …

Quelle: www.melodieundrhythmus.com/mr-3-2019/feiern-gegen-auftrittsverbote/

Stepan Bandera als Superstar? Berliner Senat macht das Unmögliche möglich

Stepan Bandera als Superstar? Berliner Senat macht das Unmögliche möglich

Das Maxim-Gorki-Theater hat in Berlin ein Musical über Stepan Bandera aufgeführt. Die Künstler verklärten den Faschisten als „umstrittenen“ Nationalhelden mit Kindheitstrauma. Der Berliner Senat finanzierte dieses Projekt in der Reihe „Mythen der Wirklichkeit“.

Quelle: deutsch.rt.com/meinung/88608-stepan-bandera-als-superstar-berliner-senat-macht-moeglich/