Neueste CNN-Enthüllung: Russland nutzte Pokémon-Go-Videospiel zur Beeinflussung der US-Wahlen

Neueste CNN-Enthüllung: Russland nutzte Pokémon-Go-Videospiel zur Beeinflussung der US-Wahlen

Neueste CNN-Enthüllung: Russland nutzte Pokémon-Go-Videospiel zur Beeinflussung der US-Wahlen

Eine CNN-Recherche soll angeblich ergeben haben, dass russische Akteure das populäre Videospiel Pokémon Go benutzt haben, um bei den US-Präsidentschaftswahlen 2016 Rassenunruhen zu schüren. Mit der neuesten „Enthüllung“ scheint CNN aber den Bogen selbst in den USA überspannt zu haben.

Quelle: deutsch.rt.com/nordamerika/58937-neue-cnn-enthullung-russland-nutzte-pokemon-go-beeinflussung-wahl/


Ich verstehe. Die Russen setzen also sogenannte ‚Putimons‘ ein, um die westlichen Staaten ins Chaos zu stürzen. Sowas habe ich immer schon vermutet 🙁

Schreibe einen Kommentar