Franzose kommt zwei Jahre ins Gefängnis für Surfen auf islamistischen Webseiten

Franzose kommt zwei Jahre ins Gefängnis für Surfen auf islamistischen Webseiten

Franzose kommt zwei Jahre ins Gefängnis für Surfen auf islamistischen Webseiten

Ein 32-jähriger Mann ist in Frankreich zu einer zweijährigen Gefängnisstrafe verurteilt worden, weil er mehrfach Websites besucht hat, die der Gruppe „Islamischer Staat“ (IS) nahestehen sollen. Rechtliche Grundlage für die Verurteilung ist ein im Zuge des Anti-Terror-Pakets erlassenes Gesetz. Gegen

Quelle: netzpolitik.org/2016/franzose-kommt-zwei-jahre-ins-gefaengnis-fuer-surfen-auf-islamistischen-webseiten/

Schreibe einen Kommentar